Bang&Clean®

Das Bang&Clean® System wurde im Jahre 2000 entwickelt und patentiert. Seit 2001 wird es kommerziell eingesetzt und angewendet. Durch stetige Weiterentwicklungen und Verbesserungen ist es zum sichersten und flexibelsten Sprengreinigungssystem gereift. Das Bang&Clean Reinigungssystem ist sehr effizient und sicher für Mensch und Anlage.
Funktion: 
Durch Kesseltüren oder Schauluken wird eine wassergekühlte Lanze mit dem vormontierten Spezialsack in die Nähe der zu reinigenden Heizfläche platziert. Dort wird der Sack mit einem zündfähigen Gasgemisch aufgeblasen und zur Explosion gebracht. Asche- und Schlackeablagerungen werden durch die erzeugte Druckwelle selbst oder durch das Schwingen der Rohre und Wände abgelöst.

Die Anzahl und die Dosierung der Gasexplosionen werden der Anlage und der Verschmutzungssituation angepasst.
Sicherheit: 
  • Das Reinigungsequipment ist CE konform und vom BAM begutachtet.
  • Keine Gefahr von Leckschlagen der Kesselrohre durch Bang&Clean® (auch nicht bei direktem Kontakt von Spezialsack mit dem Kesselrohr).
  • Kein Verwenden, Transportieren und Lagern von Sprengstoff.
  • Das explosionsfähige Gasgemisch wird erst unmittelbar vor dem Auslösen und Zünden der Explosion im Kessel gemischt. Dadurch kann maximale Sicherheit für Anlage und Personal gewährleistet werden!
  • Unser Equipment ist erprobt und dank hoher Sicherheitsvorkehrungen zu 100% zuverlässig und sicher.
  • Unser zertifiziertes Personal ist mit einer auf die Arbeit abgestimmten Sicherheitsausrüstung optimal geschützt: Helm, Brille, Staubmasken, Ohrschutz, Sicherheitsschuhe, Visier und feuerfeste Kleidung.
  • Alle Mitarbeiter haben das SCC-Arbeitssicherheit-Zertifikat.



Vor der Reinigung

und danach
Videos: